Meditationskurs für Anfänger (und bereits Meditierende) beginnt am Dienstag, den 4.10. um 18:15 Uhr. Weitere Infos & Anmeldung

Allgemeine Geschäftsbedingungen im Flow Buchholz

  1. Allgemeines

Im Flow Buchholz werden regelmäßige Yogaklassen und Meditationsabende angeboten, sowie Workshops und Seminare rund um Yoga, Prana-Heilung, Gesundheit und Selbstentwicklung.

Diese AGB gelten für sämtliche Angebote des Flow Buchholz in den Räumen vom Flow Buchholz sowie an anderen Wirkungsstätten. Das Flow Buchholz stellt kostenlos Blöcke, Decken und andere Hilfsmittel im Studio zur Verfügung. Eigene Yogamatten können mitgebraucht werden, ansonsten gibt es Leihmatten.

Wir behalten uns vor, unsere Kursangebote/Kursleiter, den Stundenplan, die Tarife und Öffnungszeiten sowie den Ort der Kursdurchführung in zumutbarer Weise zu ändern. Dies gilt insbesondere für kurzfristige Schließungs- und Wartungsarbeiten und saisonbedingte Reduzierung der Kursstunden in Ferienzeiten.

Für Unterrichtseinheiten, die ausfallen, wird möglichst Ersatz geboten, es besteht jedoch kein Anspruch seitens der Teilnehmer darauf.

Die Teilnehmerzahl von Kursen kann beschränkt werden, wenn dies für den ordnungsgemäßen Ablauf der Kurse erforderlich ist.


  1. Tarife

Die Kursgebühren sind der aktuellen Tarifliste zu entnehmen. Folgende Tarife sind im Flow Buchholz erhältlich:

Probestunde: Du kannst einmalig eine Probestunde bei uns buchen.

Einzelkarte: Diese Karte gilt für eine reguläre Yogaklasse deiner Wahl.

10er Karte (3-Monate): Hiermit kannst du zehnmal an einer beliebigen regulären Yogaklasse teilnehmen. Die Klassen sind innerhalb von 3 Monaten ab Kauf zu besuchen, andernfalls verfällt die Karte. Sollte das Flow Buchholz im Gültigkeits-Zeitraum urlaubsbedingt schließen, wird die Karte um den entsprechenden Zeitraum verlängert.

10er Karte (12-Monate): Hiermit kannst du zehnmal an einer beliebigen regulären Yogaklasse teilnehmen. Die Klassen sind innerhalb von 12 Monaten ab Kauf zu besuchen, andernfalls verfällt die Karte.

Kurskarte: Hiermit meldest du dich für einen 10 bis 12-Wochen-Block für eine bestimmte Yogaklasse an, die für den entsprechenden Zeitraum immer am gleichen Wochentag zur gleichen Uhrzeit von dir besucht wird. Es gibt die Möglichkeit, eine Person als Ersatz zu benennen, dabei entstehen keine weiteren Kosten.


  1. Kurskarte: Für den zweiten parallel gebuchten festen Kursblock von 10-12 Terminen. Die Karte kann nur genutzt werden, wenn die Person bereits eine aktuell gültige Kurskarte für einen anderen Kurs besitzt.   

     

  1. Vertragslaufzeit 

Bei Krankheit von mehr als zwei Wochen Dauer kann eine zeitlich limitierte 5er oder 10er Karte gegen Vorlage eines ärztlichen Attestes um den Zeitraum der Krankheit kostenfrei verlängert werden. Bitte informiere uns dazu per Email: info@flow-buchholz.de 

Einmal geleistete Zahlungen werden nicht rückerstattet. 


  1. Geschlossene Kurse

Unsere geschlossenen Kurse laufen innerhalb eines festgelegten zeitlichen Rahmens und beinhalten eine festgelegte Stundenzahl. Für diese Kurse ist eine besondere Regelung für die Anmeldung und die Kündigung zu beachten.

Die Zahlung des vollen Preises in bar im Voraus für den jeweiligen Kurs ist erforderlich, nur dann kann eine Platzreservierung garantiert werden. Bei sehr kurzfristigen Anmeldungen und wenn die Gebühr noch nicht im Voraus bezahlt wurde, ist diese bei Nichtteilnahme dennoch zu zahlen. Bis zu 14 Tage vor dem Beginn der festen Kurse wird bei Nichtteilnahme die Zahlung zurückerstattet, später ist keine Erstattung mehr möglich. Die Kursgebühren sind nach Beginn des Kurses nicht rückerstattbar. Die Stunden sind nicht übertragbar. Es gibt jedoch die Möglichkeit, eine Person als Ersatz zu benennen, dabei entstehen keine weiteren Kosten.


  1. Workshops und Retreats, sonstige Veranstaltungen, Privatstunden

Die Zahlung des vollen Preises für den jeweiligen Termin ist erforderlich, nur dann kann eine Platzreservierung garantiert werden. Nach Anmeldung hat die Überweisung binnen einer Woche zu erfolgen. Solltest Du Dich sehr kurzfristig (ab drei Tage vor Workshopbeginn) zur Teilnahme am Workshop/Special/Kurs entschließen, kann auch bar vor Ort bezahlt werden. Bei sehr kurzfristigen Anmeldungen und wenn die Gebühr noch nicht im Voraus bezahlt wurde, ist diese bei Nichtteilnahme dennoch zu zahlen. Bis zu einer festgelegten Frist von 10 Tagen vor dem Beginn der Veranstaltung wird bei Stornierung die Zahlung abzüglich einer 10€ Bearbeitungsgebühr zurückerstattet, später ist keine Erstattung mehr möglich.

Bei Stornierung von Privatstunden muss dies mindestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin geschehen, ansonsten muss der Termin voll berechnet werden.

Der Veranstalter behält sich vor, bei Nichterreichen der Mindest-Teilnehmer-Zahl den Workshop abzusagen. Die bereits bezahlten Kosten werden dann unverzüglich in voller Höhe zurückerstattet. 

Es gibt die Möglichkeit, eine Person als Ersatz zu benennen, dabei entstehen keine weiteren Kosten.


  1. Haftungsausschluss/Teilnahmefähigkeit

Mit Unterzeichnung der Teilnehmerinformationen wird anerkannt, dass die Teilnahme am Unterricht unter Ausschluss jeglicher Art von Haftung seitens des Flow Buchholz erfolgt. Bei den von uns organisierten Yogakursen wird Selbstverantwortlichkeit und normale psychische wie physische Belastbarkeit vorausgesetzt. Bei körperlichen oder psychischen Einschränkungen empfehlen wir die Rücksprache mit einem Arzt. Mit Vertragsunterzeichnung wird erklärt, dass das Flow Buchholz für jegliche Verletzungen oder Schäden, sowie Verlust von Eigentum nicht haftbar gemacht wird. Für vom Teilnehmer verursachte Schäden ist dieser voll haftbar (Eltern haften für ihre Kinder).


  1. Salvatorische Klausel

Werden eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.


  1. Informationen/Datenschutz

Informationen über Neuigkeiten und aktuelle Veränderungen erhalten alle Teilnehmer ausschließlich per Aushang und auf unserer Website, es sei denn, sie haben sich explizit für unseren Newsletter angemeldet. Wir speichern personenbezogene Daten zu Bearbeitungszwecken elektronisch und ausschließlich für interne Zwecke.




Search

Meditationskurs für Anfänger (und bereits Meditierende) beginnt am Dienstag, den 4.10. um 18:15 Uhr. Weitere Infos & Anmeldung